Ende.

Pluragraph war eine Plattform f├╝r Social-Media-Benchmarking und Social-Media-Analyse im nicht-kommerziellen Bereich.

pluragraph.de ist offline

An dieser Stelle fandest Du bis vor kurzem pluragraph.de. Seit dem 1. November 2020 ist die Seite stillgelegt. Aufgrund st├Ąndig zunehmender einiger ├änderungen der API-Richtlinien von Facebook und Youtube ist der Aufwand legal an Follower- und Abonnementzahlen heranzukommen mittlerweile unverh├Ąltnism├Ą├čig hoch geworden. und Ff├╝r ein unkommerzielles "Nebenbei"-Projekt, dass wir all die Jahre ehrenamtlich betrieben haben, ist dies nicht mehr zu stemmen. Ein netzwerk├╝bergreifender Nutzen der Fan/Followerzahlen scheint aus Sicht der Plattformen nicht mehr gew├╝nscht.

Wir wissen dass ihr das anders seht. Denn ihr habt unsere Plattform bis zuletzt intensiv genutzt. Aus diesem Grund arbeiten wir gerade an einer L├Âsung, dass die Idee von pluragraph.de weiterlebt und die in den letzten Jahren gesammelten Daten weiterhin f├╝r Wissenschaft, Gesellschaft und Politik nutzbar sind. Und wir sind optimistisch, dass das auch klappt. Dr├╝ckt uns die Daumen.

Danke f├╝rs Mitmachen!

Wir bedanken uns bei allen, die Pluragraph seit der Gr├╝ndung 2011 begleitet, genutzt und zu einer gro├čartigen Analyse-Plattform gemacht haben. Vor allem, bei den zuletzt ├╝ber 2.500 aktiven Nutzer:innen, die Profile recherchiert, verifiziert und eingepflegt haben. Ohne euch w├Ąre der Graph nicht das was er am Ende war. DANKE!

Mit mehr als 18.000 Organisationen und Personen aus Politik, Wissenschaft, NGOs, Kultur und Verwaltung hat Pluragraph mehr als 45.000 Social-Media-Profile organisiert, abgefragt und zum Vergleich tagesaktuell aufbereitet.

Wir sehen uns - irgendwo im Internet.

Jona, Niels & Martin

Screenshot Pluragraph

Kontakt zu den Gr├╝ndern

F├╝r R├╝ckfragen zum Projekt, sowie Beratung und Schulungen stehen wir selbstverst├Ąndlich weiter zur Verf├╝gung. Wenden Sie sich hierf├╝r an die drei Gr├╝nder:

Logo Hamburger Wahlbeobachter

Politik und Verwaltung

Ansprechpartner: Martin Fuchs

martin-fuchs.org
Logo Pluralog

Gemeinn├╝tzige Organisationen

Ansprechpartner: Jona H├Âlderle

pluralog.de
Logo endil

Technik und Entwicklung

Ansprechpartner: Niels Richter

endil.com