Social Media für Vereine und Verbände

Screenshot Facebook-Seite Willkommen Wolf

Beispiel Social Media für Verbände. Das Facebook-Wolfsprofil des NABU.

Neben der eigenen Homepage entwickeln sich soziale Medien zu einem ganz eigenen Betätigungsfeld für Organisationen im Internet. Egal ob Facebook, Twitter, Instagram oder ein eigener Blog, die Kommunikation verläuft hier nicht mehr einseitig in eine Richtung sondern netzwerkartig. Ich nenne es Pluralog.

Strategie

Die Möglichkeiten sind vielfältig, aber nicht alles was geht, macht auch für die eigene Organisation Sinn. Gerne unterstütze ich Sie bei der Entwicklung einer geeigneten Strategie. Hierbei sollten neben einer klaren Zielsetzung auch die Implikationen für die eigene Organisation in Betracht gezogen werden.

Support und Coaching

In der Regel kommt die Umsetzung nachhaltiger Strategien beim Thema Social Media aus der Organisation heraus. Jedoch kann gerade in der Anfangsphase erfahrene Unterstützung hilfreich und erforderlich sein. Einrichtung der Profile, Ansprache der Zielgruppe und das Finden eines eigenen Stils benötigen ihre Zeit. Mit meiner Unterstützung helfe ich Ihnen, sich zu Beginn weniger mit technischen als mit inhaltlichen Fragestellungen zu beschäftigen.

Seminare

Soziale Medien sind mehr als nur ein weiteres Tool zur externen Kommunikation. Neben der Verbreitung eigener Inhalte steht die Informationsgewinnung, die Teilhabe der eigenen Zielgruppe und der Aufbau eines eigenen Netzwerkes im Vordergrund. Aus diesem Grund biete ich für Gruppen und Organisationen Social-Media-Seminare an. Hier wird ein umfangreicher Einblick in Strategien, Techniken & Werkzeuge sowie die praktische Umsetzung geboten.